Kultur - Gestalten

Kultur macht stark
In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit.
Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ in ihrem Abschlussbericht.

/ Kursdetails

Singen lernen - Stimmbildung


Kursnummer 24F2.131
Beginn Di., 09.04.2024, 18:00 - 19:20 Uhr
Kursgebühr 72,00 € bei mind. 8 Teilnehmenden
Dauer 9 Termine
Kursleitung Marion Oerding
Kursort
Haus des Gastes, Zimmer 1
Meinrad-Thoma-Str. 21, 79674 Todtnau
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Gesangsübungen für Sänger*innen mit und ohne Chorerfahrung
Singen befreit die Seele und erhöht die Lebensfreude! In aufbauenden Gesangsübungen lernen Sie, den eigenen Atem zu kräftigen, verbessern Ihre Körperhaltung und mit den speziellen Gesangsübungen der Werbeckschule können Sie Ihre eigenen "Klangräume" erspüren und erweitern. Der Kurs wendet sich sowohl an Anfänger*innen, die ihre Freude am Singen entdecken möchten, als auch an Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse in Atemführung ("Stütze"), Tonansatz, Vokalsitz, Klangführung, Kiefer- und Zungenbeweglichkeit, Rhythmus, etc. in den Übungen vertiefen wollen. Das neu Erlernte erproben und erfahren wir jeweils am Ende der Stunde in einfachen Kanons. Sänger und Sängerinnen aller Altersstufen sind willkommen. Mit den Übungen der Werbeck-Gesangsschule können Sie Ihre Stimme auf Dauer gesund und ausdrucksvoll erhalten - bis ins hohe Alter.




Datum
09.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
16.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
23.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
30.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
07.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
14.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
04.06.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
11.06.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1
Datum
18.06.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:20 Uhr
Ort
Meinrad-Thoma-Str. 21, Haus des Gastes, Zimmer 1


Volkshochschule Wiesental

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
schopfheim@vhs-wiesental.de

Öffnungszeiten Hauptstelle Schopfheim

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags Termine nur nach Vereinbarung
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr